Neunte (und letzte) Übung zur Softwareentwicklung (16.01.2006)

Die gültige Regelung zu dieser Übung (und allen Folgenden) lautet weiterhin: Einfach die Lösing der Aufgabe (ja, ist nur eine) direkt (nicht als Anhang) bis spätestens 28.01.2006 an fh_homework@amadyne.net und alle sind glücklich.

Diese Übung greift ein klassisches Thema des letzten WI-Jahrgangs auf.


Implementiere eine erste Version des WI-05 13375p34k-xlat0rz als Funktion. In einer ersten Version sollen lediglich einbuchstabige Ersetzungen vorgenommen werden. Achte darauf, das Programm selbstdokumentierend zu schreiben.

Erstelle zusätzlich ein Hauptprogramm, das damit einen eingegebenen Text übersetzt und wieder ausgibt. Welche bekannten Funktionen könen hier zweckmäßig recycled werden? Welche Kontrollstruktur eignet sich zur Realisierung?

Ja, das war's schon.


Viel Spaß!