Letzte Übung zur Softwareentwicklung (23.06.2006)!

Abgabetermin für diese Übung ist der 07.07.2006, 24:00 Uhr

Wie versprochen beschäftigen wir uns in dieser Übung nicht mit der hinlänglich bekannten Datenwüste. Stattdessen wollen wir zum Abschluss das hinlänglich bekannte Spiel PONG als C# Konsolanwendung programmieren. Da C# und .NET so überaus moderne Werkzeuge sind, sind dafür die Version .NET 2.0 und Visual Studio 2005 erforderlich.

Auf der Konsole existiert ein Spielfeld, das oben und unten durch linien begrenzt wird. An den Seiten können durch Drücken der Tasten <Q> und <Y> das linke und über <P> und <.> das rechte Paddle bewegt werden. Zwischen beiden Paddles bewegt sich ein Ball, der vom Spielfeldrand und den Paddles nach den Gesetzen des elastischen Stosses reflektiert wird. Verläßt der Ball seitlich das Spielfeld, wird dem Gegner ein Punkt angerechnet. Bei 10 Punkten endet das Spiel.

Sämtliche Elemente des Spiels werden mit Buchstaben dargestellt. Dies könnte z.B. so aussehen:

Als Denkanstoß soll folgendes gelten:

Nach Beantwortung dieser Fragen ist das Spiel fertiggestellt.

Das wars!